Belastungstests für Elektromotoren

Belastungstestplatz

Was erwarten Kunden von Reparaturbetrieben im Punkt Reparatur-Qualität?

  • Präventive Reparatur
  • Funktionstests
  • Saubere und professionelle Reinigung
  • Ausführlicher Reparaturbericht

Was aber oft übersehen wird:

  • Belastungstest - Test unter realistischen Bedingungen

Keine professionelle Reparatur ohne abschließenden Belastungstest

Nach einer professionellen Reparatur an Servo- und Spindelmotoren kann ein abschließender Belastungstest durchgeführt werden.

Manchmal kommen so Schwächen zum Vorschein, welche unterschiedliche Ursachen haben können, wie zum Beispiel: Überhitzung, mechanischer Schlag oder eletktrische Überspannung.

Wir haben eine Belastungsprozedur und einen Testplatz entwickelt. Die Prüfungsprozedur kann nach Anfrage aufgezeichnet und zum Protokoll beigelegt werden.

Schauen Sie sich unseren Belastungstestplatz für Servo-Motoren und Servo-Drives an:

Wir arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen um die richtige Engpass-Lösung zu finden

Als alternativer Service-Partner zum Elektronikhersteller gehen wir ganz besonders auf die Kernprobleme des Kunden ein und entwickeln gemeinsam einen optimalen Lösungsweg.

Wir schauen uns das Problem an, entwickeln Testplätze/-prozeduren, kümmern uns gegebenenfalls um die Ersatzteile und entwickeln Module oder bauen ganze Geräte neu auf (Re-Reengineering).

Dafür stehen uns erstklassige Spezialisten, Equipment und Erfahrung zur Verfügung. Reparaturen werden präventiv und auf Bauteileebene durchgeführt.

Da wir häufig mit größeren Reparaturstückzahlen arbeiten, können wir so die Reparaturpreise besonders attraktiv gestalten.

Sie können sich gerne auf folgende Weise mit uns in Verbindung setzen:

Chatten Sie mit unserem Mitarbeiter, schreiben Sie uns eine Anfrage: [email protected] oder rufen Sie uns an: +49 6251 9888430